eTrade


Versandhandelssoftware für den Multi-Channel Handel

Im Folgenden möchten wir Ihnen unsere Versandhandelssoftware eTrade für den Multi-Channel Handel  näher bringen. Lernen Sie mehr über die Besonderheiten von eTrade im Bereich eCommerce, Marketing, B2B und B2C sowie über unsere neu entwickelte Master-Varianten-Verwaltung und die eTrade-Cockpits, mit denen Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem täglichen Geschäft im Blick haben.

  • Mit eTrade bestens aufgestellt für B2C und B2B Multi-Channel-Handel

    Mit unserer eTrade Branchenlösung verwalten Sie Geschäfts- und Endkunden aus einer Maske heraus. Dank eNVenta eTrade sind Sie und Ihr Team bestens aufgestellt für den direkten Vertrieb an Privat- und Firmenkunden, sowie an Händler und Distributoren.

    Mit dem erweiterten eNVenta eTrade Kundenstamm haben Sie die Möglichkeit aus nur einer Maske heraus B2B- und B2C-Kunden anzulegen und zu verwalten. Mit nur einem Klick ändern Sie die Maske des Kundenstamms ganz nach dem jeweiligen Kundentyp.

  • eTrade Cockpits – immer den Überblick behalten

    Volle Transparenz für Sie und Ihr Team – mit unseren eTrade Cockpits, haben Sie mit einem Klick alle relevanten Informationen Ihres täglichen Geschäfts schnell und komprimiert im Blick.

    Das Geschäftsführercockpit:

    Mit dem Geschäftsführercockpit haben Sie ein Frühwarnsystem und Analysetool über Ihre entscheidenden Vertriebskennzahlen im Unternehmen. Abweichungen von den frei definierbaren Sollwerten werden sofort erkenntlich und erlauben somit einen schnelles Handeln.

    Das Vertriebscockpit:

    Das Vertriebscockpit liefert Ihnen blitzschnell Kennzahlen auf allen zentralen Detailebenen wie Kunden, Artikelgruppen und Artikel – so sind Sie jederzeit über die Entwicklung Ihrer Umsätze informiert.

    Das Lieferantencockpit:

    Mit Hilfe des Lieferantencockpits sind Sie stets über laufende oder abgeschlossene Beschaffungsprozesse je Lieferant und Artikel informiert.

    Das Artikelcockpit:

    Dank unserem Artikelcockpit hat das Produkt-Management in nur einer Maske den vollen Überblick über alle Vorgänge (Beschaffung, Lagersituation und Verkauf) zu einzelnen Artikeln.

    Das Kundencockpit:

    Das Kundencockpit ermöglicht Ihrer Kundenbetreuung eine schnelle Sicht auf alle offenen oder abgeschlossenen Vorgänge einzelner Kunden.

     

  • Mit eTrade bekommen Sie mehrdimensionale Artikelvarianten in den Griff

    Dank unserer intuitiven Master-Varianten-Logik vereinfacht sich Ihre Artikelanlage und -pflege sowie Auftrags- und Bestellerfassung. Sowohl Größen und Farben, als auch Stücklisten oder ganze Verkaufs-Sets stellen für eNVenta eTrade keine Herausforderung dar.

    Sie müssen viele Größen und Farben pro Artikel verwalten?

    Das ist mit unserer neu entwickelten Master-Varianten-Verwaltung kein Problem mehr. Mit Hilfe der einfachen Verwaltung von Variantengruppen können Sie verschiedene Größen- und Farbgruppen in bis zu drei Dimensionen verwalten und diese den entsprechenden Varianten (Farbe, Größe, Zustand) zuordnen.
    So haben Sie Ihre Artikeldimensionen immer fest im Griff. Durch die intuitive Master-Varianten-Logik legen Sie einmalig am Masterartikel die benötigte Variantengruppe fest und können direkt im Anschluss alle benötigten Variantenartikel samt Variantenkombination automatisiert vom System anlegen lassen.

    Auftragserfassung mit der Master-Varianten-Verwaltung

    Durch unsere Master-Varianten-Verwaltung haben Sie es auch bei der Auftragserfassung einfach. Hier brauchen Sie nicht mehr die genaue Artikelnummer der jeweiligen Artikelvariante (zum Beispiel T-Shirt in der Farbe Blau und Größe 36) wissen, sie geben einfach die Masterartikelnummer im Auftrag ein und sie haben schnell den direkten Zugriff auf alle Varianten dieses Artikels. Um eine optimale Auswertungsmöglichkeit, auf Basis der unterschiedlichen Artikelvarianten zu ermöglichen, haben wir die Varianten in allen Verkaufs- und Einkaufsstatistiken berücksichtigt.

  • eTrade – integrierte Marketingwerkzeuge

    Eine perfekte Analyse Ihrer Vertriebserfolge dank vollständiger Integration Ihrer Marketingmaßnahmen ist mit unserer eTrade Branchenlösung möglich. Mit den eNVenta eTrade Werbemitteln und Aktionscodes bieten wir Ihnen die Basis für die Analyse des Vertriebserfolges Ihrer Kataloge und Flyer sowie Aktionen und Vertriebskampagnen.

    Auch Gutscheine werden mit eNVenta eTrade innerhalb weniger Sekunden schnell und einfach generiert, verwaltet und über den Verkauf oder im Webshop bei Bestellung eingelöst.

    Aktionscodes

    Erstellen Sie eine Marketing Aktion mit den entsprechenden Rabatten oder einer kostenfreien Lieferung. Sie fügen anschließend nur noch Ihre einzelnen Aktivitäten und Teilnehmer der Aktion hinzu und fertig ist Ihre Marketing Aktion.

    Gibt nun der Kunde bei seinem Auftrag oder seiner Online-Bestellung den Marketing Aktions-Code an, wird dieser einfach im Auftrag oder der Online-Bestellung hinterlegt und es werden alle festgelegten Rabatte und/oder Konditionen in diesem Vorgang berücksichtigt und erfasst.

  • eTrade – Webshop 

    Mit dem eTrade Webshop, liefern wir Ihnen eine hochgradig anpassbare und voll integrierte eCommerce Plattform auf Microsoft .NET Basis für das eNVenta ERP System.

    Der eTrade Webshop kann sowohl als B2C-, als auch als B2B-Plattform betrieben werden. Er nutzt und arbeitet mit der gleichen Stammdatenbank wie das ERP-System, daher sind alle Daten und Businessobjekte, wie die individuelle Preisfindung mit Rabatten, Zuschlägen, Staffeln, die Artikel-Verfügbarkeiten, alle Kundendaten sowie Belege zu den Vorgängen immer aktuell.

    Der eTrade Webshop wird als quelloffenes Visual Studio Beispiel-Projekt ausgeliefert, so haben Sie alle Möglichkeiten das Design ganz nach Ihren individuellen Wünschen und CI-Vorgaben anzupassen.

    Bei Bedarf kann auf die vorhandene Business Logik des eNVenta ERP Systems zu gegriffen werden. Somit bleiben keine Wünsche und Anforderungen für anspruchsvolle eCommerce Aktivitäten mehr unrealisierbar.

    Zentraler Drehpunkt Ihrer Multi-Channel-Aktivitäten ist die eNVenta ERP Katalogverwaltung, hier können Sie Ihre Themen-Kataloge für die jeweiligen Zielsysteme frei zusammenstellen und in einen oder mehrerenWebshops online veröffentlichen. Hierbei sind Ihnen keine Grenzen beim Aufbau der Katalogstrukturen gesetzt. Auch ein Export der Kataloge im standardisierten BMEcat-Format als Bereitstellung für Fremdsysteme, Printkataloge oder andere Geschäftspartner, ist mit wenigen Mausklicks realisiert.