Umtouren eNVenta ERP

eNVenta ERP Tutorial Video: Umtouren von Picklisten

Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie in eNVenta ERP von einem bestimmten Pick die bereits zugewiesene Tour nachträglich abändern. Dieser Fall kommt in der Praxis mit Sicherheit leider häufiger vor, als es einem lieb ist. Nichtsdestotrotz muss für den Prozess eine Lösung im ERP abgebildet werden.

Zuerst geben Sie in der eNVenta ERP Maske „Kommissionieren“ links oben die Picklisten-Nummer ein, welche umgetourt werden soll.

Im Feld „Tour“ bekommen Sie nun die bisher zugewiesene Tour angezeigt. In diesem Fall sehen Sie im Video die Auslieferung per DPD am Montag aufgeführt.

Möchten Sie diese Pickliste nun umtouren?

Wählen Sie dafür in der Maske oben den Button namens „Umtouren“ und klicken Sie diesen an.

Es öffnet sich ein neues Fenster namens „Tourenauswahl“. Hier wählen Sie den neuen, gewünschten Termin aus im Feld „Datum“. Wählen Sie beispielsweise, wie im Video aufgezeigt, statt dem vorbelegten Datum 23.3.2019 nun als neues Datum den 25.3.2019 aus, so erhalten Sie in den Suchergebnissen sämtliche nun möglichen Touren für diesen Kunden aufgelistet.

Klicken Sie z.B. auf Zeile 3 für die Tour 8 und bestätigen Sie die Selektion mit dem Pfeil-Button oben, um die Übernahme der neuen Tour durchzuführen.

Zurück in der Kommissionieren-Maske sehen Sie nun, dass Ihnen im Feld „Tour“ die Tour 8 angezeigt wird.

Speichern Sie dies nun und Sie haben Ihren Pick erfolgreich umgetourt.

 

 

Viele unserer in Videos gezeigten Funktionalitäten werden Sie im eNVenta Standard nicht finden,
sondern ausschließlich in unseren ERP Novum Lösungen PaperPack, eTrade und eLogistik!

 

Die genaue Durchführung sehen Sie auch in diesem Video erklärt in unserem Youtube-Channel:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Vielen Dank an unseren Kunden Edgar Borrmann GmbH & Co. KG aus 35463 Fernwald für die Bereitstellung seiner Schulungsvideos.

Comments are closed.