eNVenta ERP

Produkte

ERP Produkte

Digitalisierung und Industrie 4.0 stellen Unternehmen heute vor große Herausforderungen: verändertes Kommunikationsverhalten, neue Arbeitsformen und Strukturen oder auch KI und damit einhergehend die Verwendung und Verarbeitung großer Datenmengen. Die Digitalisierung bietet aber genauso auf der anderen Seite die Chance, das Potential innerbetrieblicher Prozesse von Grund auf neu aufzubauen, zu vernetzen und so die Effizienz erheblich zu steigern. Verschiedene Studien zeigen, dass gerade KMUs durch den Einsatz innovativer Produkte / IT-Strukturen mit relativ geringem Aufwand enorme Fortschritte erzielen können.

Die Digitalisierung stellt bestehende Geschäftsmodelle auf den Kopf und definiert die Wertschöpfungsketten neu. Wer in diesem Umfeld bestehen möchte, sollte flexibel sein und seine vorhandenen Strukturen überdenken, denn:

„wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit“ und wird vom Markt verdrängt.

Integrierte Prozesse spielen hierbei eine wichtige Rolle, denn diese lassen sich leicht anpassen und gewährleisten einen durchgängigen Informationsfluss. Doch Achtung, ein radikales, unüberlegtes Vorgehen sollte vermieden werden, denn hohe Kosten und ein „Point of no return“ können die Folge sein.

Vielmehr bietet es sich an, sich evolutionär an die Digitalisierung anzupassen: d.h. Stück für Stück. Dieser Ansatz erfordert eine zentrale Steuerungseinheit, ein agiles ERP wie eNVenta ERP. Bei der Auswahl der geeigneten Business Software sollte vor allem die Prozessdurchgängigkeit begutachtet werden. Durch Anbindungen oder Weiterentwicklungen kann somit stets auf neue Entwicklungen oder veränderte Marktbedingungen reagiert werden.

Beispiele einer solchen Integration ist z.B. unsere zeit- und kapitalsparende Prozessgestaltung durch das Workflowmanagement mit oder ohne DMS/Archiv oder ein integrierter Webshop, welcher Ihnen und Ihrem Kunden alle Preis- und Kunden-Informationen live geschaltet aus dem ERP bezieht.

 

Branchenlösungen

Dokumentenmanagement

Webshop

0%
0 votes, 0 avg
24

Das große Digitalisierungs-Quiz

1 / 3

Sind Sie und Ihr Unternehmen bereits digitalisiert?

2 / 3

Wenn Sie es sich jetzt aussuchen dürften – welche Themen interessieren Sie momentan besonders?

3 / 3

Was glauben Sie, welche Effizienz-Steigerungsraten können mit Hilfe eines gut abgestimmten Systems erreicht werden?

Your score is

The average score is 38%

0%