Rückstellung der temporären MwSt.-Senkung ab 01.01.2021

Bestandteil des Corona-Konjunkturprogrammes war u.a. die befristete Senkung der Umsatzsteuer vom 01.07. bis 31.12.2020 von 19% auf 16% bzw. von 7% auf 5%. Stand heute läuft zum 1.1.2021 das Corona-Konjunkturprogramm aus. So gelten vermutlich ab dem 01.01.2021 wieder die „alten“ Steuersätze.

Wie gewohnt, erhalten Sie aufgrund unserer Erfahrungen der letzten Monate nachfolgend einen Leitfaden sowie Checklisten über Anpassungen und anstehende Arbeiten zur Rückstellung dieser temporären Senkung.

Leitfaden zur Rückstellung auf die „alten“ Steuersätze in eNVenta ERP

Comments are closed.