Auftragserfassung via Handheld - eNVenta ERP

Theken-Auftragserfassung mit Handheld in der eLogistik App – eNVenta ERP

Auftragserfassung mit mobilem Handheld im Laden oder direkt an der Theke in der ERP Novum eLogistik App.

 

Hallo und herzlich willkommen.

Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Hilfe des Handhelds vereinfacht einen Theken Auftrag generieren können.

Dafür sind wir im Handheld schon angemeldet und gehen auf die Theken App. Jetzt müssen wir noch händisch den Scanner auswählen, mit dem wir arbeiten. Zukünftig wird es so sein, dass das entsprechende Gerät schon vorher eingestellt ist.  Wir wählen nun unseren Scanner. Wir haben auch immer eine Nummer auf unserem jeweiligen Scanner vorgemerkt. Diese Nummer wählen wir dann aus und drucken nur noch scannen.

Wir gehen jetzt ganz normal in den Laden oder in das Lager, gehen zum jeweiligen Artikel und scannen das Etikett ab. Nach dem erfolgreichen Scannen werden uns die Artikelnummer, Artikelbeschreibung und der Lagerplatz angezeigt. Hier könnten auch noch alternative Lagerplätze angezeigt werden, wie Laden und wie viel Bestand sich auf diesem Laden-Platz befindet. Wir geben nun die Menge ein, welche wir kommissionieren möchten. Wir können zum einen hier diese Tastatur nutzen oder alternativ die vom Nico G. programmierte Tastatur, drücken auf Speichern und haben nun die Möglichkeit etliche weitere Artikel zu scannen. Wenn wir alle Artikel aufgenommen haben, dann gehen wir auf das ‚X‘ und erhalten hier eine Auflistung aller Artikel angezeigt.

Um diese jetzt wiederum in eNVenta am Desktop PC zu importieren, gehen wir zuallererst in das System, gehen in den Auftrag, geben den Kunden ein und (für Sie ist es vorinstalliert) nun muss hier die Auftragsart ‚Theke‘ hinterlegt sein. Sie verfügen nämlich mit der Auftragsart ‚Theke‘ an der Stelle über die Möglichkeit Scanner-Daten einzulesen. Ich klicke einmal auf diesen Button und erhalte automatisch meine gescannten Artikel angezeigt. Nun kann ich noch weitere Artikel, welche der Kunde mir beispielsweise an die Theke gelegt hat, hinzufügen. Wenn der Kunde jetzt beispielsweise noch, wie eben bereits erwähnt, einen Laden Artikel auf die Theke legt, so notiere ich diesen ganz normal über den Button ’neu‘. Nun muss ich nur noch angeben, dass der Artikel wirklich aus der Theke kam, indem ich diesen Button ‚Lag.-Theke‘ drücke und somit bestätige. Als letztes drücken wir auf Abschluss und drucken den Lieferschein oder führen den Barverkauf aus.

 

 

Viele unserer in Videos gezeigten Funktionalitäten werden Sie im eNVenta Standard nicht finden,
sondern ausschließlich in unseren ERP Novum Lösungen PaperPack, eTrade und eLogistik!

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vielen Dank an unseren Kunden Edgar Borrmann GmbH & Co. KG aus 35463 Fernwald für die Bereitstellung seiner Schulungsvideos.

Comments are closed.