Hier finden Sie unsere Aktuellen News

Aktuelles

eNVenta ERP Aktuelles

Aktuelles – finden Sie hier aktuelle Termine und wichtige Ankündigungen rund um ERP Novum und eNVEnta ERP.

18.10.2019

Nissen und Velten Webinare 2020

N&V wird 2019 pro Monat ein Webinar anbieten und die Aufzeichnungen im Anschluss dauerhaft in einer Mediathek zur Verfügung stellen. 2019 waren die Webinare als Testballon kostenlos. Aufgrund der hervorragenden Rückmeldungen wird das Thema nun seitens Nissen und Velten weiter ausgebaut.

Ab 2020 wird eine Flatrate für Webinare eingeführt: 600,- Euro / Firma / Jahr für die Teilnahme an allen Webinaren.

Bis 15.November 2020 sollten sich interessierte Unternehmen bitte bei Ihrem Partner direkt anmelden. ERP Novum Anmeldungen daher bitte an: D.Denny@erp-novum.de

Weitere Infos zu den Webinaren im PDF.

17.10.2019

eNVenta Analytics – eNVenta goes KI

Das neue eNVenta Modul namens „Analytics“ wird ab eNVenta 4.2 einen großen Schritt in die Richtung künstliche Intelligenz gehen und den Vertrieb mit lernendem System unterstützen wie z.B. durch eine Warnung vor drohenden Kundenverlusten. Die kommenden Jahre wird AI/KI sicherlich ebenfalls in weitere Module Einzug erhalten. Weitere Infos zu eNVenta Analytics finden Sie hier.

10.10.2019

Nissen und Velten eNVenta Anwendertag 2020

Save the Date – der nächste Anwendertag findet am 28. und 29. Oktober 2020 im Hotel Dolce in der Elvis Presley Stadt Bad Nauheim nahe Frankfurt statt. Melden Sie sich gerne schon heute bei uns dafür unverbindlich an.

05.10.2019

Brangs + Heinrich GmbH: so gelingt Digitalisierung erfolgreich mit Hilfe eines flexiblen ERP Systems

Jan Coblenz von unserem Kunden Brangs + Heinrich GmbH berichtete am Beispiel seines Unternehmens darüber, wie Digitalisierung erfolgreich gelingen kann – eine Zutat dafür: ein für die IT-Abteilung flexibel verwendbares ERP System, wie eNVenta ERP!

#eNVentaERP #digitalisierung #buko2019 #bebergisch #wirtschaftsjunioren #wjfreundeskreis #ERPNovum

26.09.2019

Aus aktuellem Anlass zum Thema Crystal Reports:

Wir erhalten aktuell von bereits mehreren Kunden die Meldung, dass einige Versionen von Crystal Reports Meldungen produzieren, die auf Anhieb nicht erklärbar sind.

Scheinbar ist hier das „Telefonieren nach Hause“ über diverse URLs eingeschaltet und die gewünschte URL existiert nun nicht mehr.

Die User Crystal-1 und -4 versuchen auf diese Startseite zuzugreifen. Diese Meldung erhalten anscheinend nur die User Crystal-1 und Crystal-4.
Bei den Usern Crystal-2, -3, -5 ist dies scheinbar im Programm unterbunden. Crystal-2, -3, -5 erhalten die Meldung nicht.
Alle User verwendeten die Crystal Report Version 12.3.0.601

Die Meldung sieht dann z.B. wie auf diesem Bild aus:Jan Coblenz von unserem Kunden Brangs + Heinrich GmbH berichtete am Beispiel seines Unternehmens darüber, wie Digitalisierung erfolgreich gelingen kann:

HashtageNVentaERP Hashtagdigitalisierung Hashtagbuko2019 Hashtagbebergisch Hashtagwirtschaftsjunioren Hashtagwjfreundeskreis HashtagERPNovum

Hier die Beschreibung der bisher bekannten Fakten und auch ein Lösungsansatz:

1) Crrystal Reports ruft eine Startseite auf, hier sind evtl. URLs veraltet.

2) Durch das Abändern der Startseite in eine „offline“ Seite lässt sich das Thema am Ende wie folgt beheben.

3) Dieser Hinweis hat weitergeholfen: http://kenhamady.com/cru/archives/147#more-147

4) Offlinestart.html kopieren und zu start.html umbenennen.

5) !AAchtung! Sprachen abhängige Ordner (Unterordner – de/en)target=“_blank“ rel=“nofollow noopener“

Wenn Sie darüber hinaus Hilfe benötigen kontaktieren sie uns Bitte.

15.07.2019

eNVenta ERP goes ZUGFeRD – lesen Sie hier…

01.06.2019

Die jährliche Anwenderkonferenz für unsere Kunden findet am 9.+10 Oktober im Europa Park in Rust statt. Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie teilnehmen möchten. In entspannter Atmosphäre ist Zeit für einen Austausch und Sie informieren sich nebenbei über Themen bezüglich eNVenta ERP.
Die erwarteten 230 Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen sich auf zahlreiche zukunftsweisende und praxisorientierte Vorträge freuen. Als Keynote-Speaker zu „Game Changer AI“ begrüßen wir Prof. Dr. Peter Gentsch. Der Autor zahlreicher Veröffentlichungen stellt dar, was Künstliche Intelligenz heute leisten kann und was (noch) nicht, welche Rolle KI in Unternehmen spielt und wie diese die Potenziale der Künstlichen Intelligenz für ihr Business erkennen und effektiv einsetzen können.Unsere Hauptvorträge am Donnerstag:
  • eNVenta goes KI
  • eNVenta News
  • eNVenta Tipps & Tricks
  • E-Commerce par excellence: eGate
  • Digitale Informationsdrehscheibe – das neue N&V-Kundenportal
  • Webinare 2020: Know-how erwerben und vertiefen

11.04.2019

Experten Interview des IFH Köln mit Tibor Kunz von ERP Novum – Thema maßgeschneiderte Prozesse im Handel

03.04.2019

9 Thesen zu zukunftsfähigen Geschäftsmodellen im Großhandel